środa, 31 października 2012

misusing foodtools ;)

tym razem zmieniamy zastosowanie "szczypeczek" do "fingerfoodu" (hehe), do przystawek, znalezlismy w markecie na polkach z artykulami dekoracyjno- urodzinowo- imprezowych ;) przydaje sie i w domu, i w drodze (bo male) do transferu rzeczy wszelakich... ubaw jest wielki :)

wir haben solche fingerfood-zangen gefunden. im lebensmittelmarkt, in der deco-party-abteilung... sehr praktisch für daheim und unterwegs um transfer diverser sachen zu üben... wir haben viel spaß damit :)


wkropka

wtorek, 30 października 2012

DIY recycling apron

nasze fartuszki to przerobiony podklad (materacyk) na przewijak ;) rozciety na czynniki proste. nalezalo tylko wyrobic dziurki i przeciagnac wstazeczke. dziurki wzmocnione metalowym oczkiem i kawalkiem grubego materialu, podklejonego dwustronna tasma... niezastapiona rzecz do prac, ktorych skutkiem jest mega balagan ;)

unsere schürzen wurden aus der nicht mehr benutzten wickelunterlage recycled ;) das ganze wurde total auseinander geschnitten, die kleinen löcher wurden gemacht. die löcher wurden mit so kleinen metalölsen verstärkt + einem kleinen stoffstück mit doppelseitigem klebeband, ein bändchen durch die ölsen und fertig! ... sehr praktisch bei den arbeiten, die ziemlich viel sauerei verursachen ;)


pozdrowienia
wkropka

poniedziałek, 8 października 2012

misusing material...

i zostawic na chwile meza z chlopcami samych... na moje "przekrecenie oczami", uslyszalam odpowiedz:
- no co? przeciez swietnie sie bawia... 
niby racja... tylko jak ja to odkrece? ;)

ich habe nur für einen kurzen augenblick meinen mann mit den jungs alleine gelassen... auf mein augenumdrehen habe ich folgende antwort bekommen:
-was? sie haben doch viel spaß...
stimmt eigentlich... aber wie mache ich das rückgängig?  ;)

niedziela, 30 września 2012

taste...

 a w tej rundzie wygraly dwa smaki: slodki i kwasny... slony i gorzki byly zdecydowanie bleee...

diesmal haben wir 2 gewinner: süß und sauer... salzig und bitter sind definitiv pfui...;)

zrodlo/quelle: kizclub

pozdrawiam
wkropka

sobota, 29 września 2012

for both of them...

oboje maja "radoche", wciskanie jest bardzo lubiane... najprostsze rzeczy ucza najwiecej...

beide haben ein riesen spaß, besonders reindrücken ist sehr beliebt... die einfachsten sachen, bringen am meisten etwas bei...

 a za pomoca tych sloiczkow z kolorowa woda eksperymentujemy z kolorami i ich przenikaniem...

mit der hilfe dieser gläser mit dem bunten wasser experimentieren wir mit den farben und dem durchdringen...
wkropka

piątek, 28 września 2012

on our shelves... history of some "animals"

mam slabosc do zwierzatek wykonanych z dbaloscia o detal... tworzymy zatem nasze kaciki tematyczne... ksiazki i owe zwierzatka...

ich kann bei solchen treu-dargestellten tieren einfach nicht vorbeigehen... deswegen auf unseren regalen gibt es ausgewählte themen, passend tiere und bücher...

ptaki
vögel 
gospodarstwo
bauernhof
lew
löwe
amonity
ammoniten

wkropka

czwartek, 27 września 2012

autumn

"nadejszla" jesien w progi nasze...

es ist offiziell: der herbst ist angekommen...

 sensory tub
 jesienne deko jako koszyk jesiennych skarbow
herbstliches deko als ein korb der herbstlichen schätze
 nasze deko w jadalni
unser deko im esszimmer
 mobile
 dwustronna tasma i recykling ryzu z sensorycznego pudelka
doppelseitiges klebeband und recykling von dem reis aus dem sensory tub

milej jesieni
einen schönen herbst
wkropka


środa, 26 września 2012

our moveable alphabet

wlasciwie to na poczatku bylo cos innego... chlopaki mialy "wyciskac" drewniane krazki z foremek do pralinek...potem te krazki transferowac i nastepnie "wciskac" je z powrotem... powodzeniem cieszylo sie owszem ale do czasu, tymczasem chec wyciskania i wciskania krazkow pozostala...

eigentlich gab es am anfang etwas anderes... jungs sollten solche holzkreise aus dem baumarkt aus dem pralinenformchen "rausdrücken"...dann kam der transfer und danach die teile "zurückdrücken"... meine jungs hatten viel spaß damit, besonders mit dem drücken...

 wiec zmodyfikowalam ciut... i na tej samej podstawie utworzylam inne cwiczenie... nasz ruchomy alfabet...

also habe ich mich entschieden die aufgabe ein bisschen zu verändern... unser bewegliches alfabet...

pozdrawiam
grüße
wkropka

wtorek, 25 września 2012

tutankhamun...

bardzo przydatne linki dla fanow starozytnego Egiptu...
po angielsku i po niemiecku.. (material po prawej stronie)

sehr interessante links für die Fans von alten Ägypten...
auf englisch und auf deutsch...(rechts schauen: arbeitsblätter)

pozdrawiam
wkropka

środa, 19 września 2012

together...

nastaly czasy, kiedy moi chlopcy ze soba wspolpracuja i kiedy oboje korzystaja z przygotowanego im materialu... serce rosnie! a jak starszak potrafi pieknie bratu tlumaczyc :D... i jak potrafia walczyc o swoje :/   ale to podobno tak z rodzenstwem juz jest... dla mnie to wszystko tez nowe... w koncu jedynaczka jestem... :)

endlich mal darf ich erleben, wie meine beiden söhne zusammenarbeiten. es ist dann einfacher für sie das material vorzubereiten. es freut mich so sehr! der ältere erklärt schön seinem bruder alles ... :D kämpfen um eigenes können sie auch :/  es soll so aber mit dem geschwister-sein sein... für mich ist auch alles neu...ich bin schließlich ein einzelkind... :)

wkropka

niedziela, 19 sierpnia 2012

schnäppchenjagd, czyli our new books...part 2

w poprzednim poscie wspomnialam o moich "wyprzedazowych" znaleziskach (zaczelam go zreszta tymi samymi slowami)... wyobrazcie sobie, ze te pozycje mozna bylo zakupic w niemieckim diskoncie odziezowym za jedyne 0,50-1,00€... ani sie nie namyslalam... i jakim powodzeniem ciesza sie te ksiazki u moich chlopcow. mlodszy uwielbia obrazki, starszy uczy sie w ten sposob globalnie czytac, czcionka jest wyrazna i duza, a zdania proste, latwe w zrozumieniu.
nie reklamuje tu konkretnego wydawnictwa (nie mam z tego zadnego zysku), wydawalo mi sie tylko, ze taka okazja jest godna wspomnienia.

in meinem letzten post hatte ich erwähnt, dass ich ein schnäppchen erworben habe... stellt ihr vor, die oben abgebildeten bücher habe ich für 0,50-1,00€ in einem bekleidungsdiscount gefunden...und gleich gekauft. meine jungs lieben die bücher. mein jungerer mag die bilder, der größere lern dabei global lesen: der schrift ist sehr groß und klar, die sätze sind kurz, klar und einfach zu verstehen.
ich werbe gerade keinen herausgeber (ich kriege damit keinen profit), mir war nur wichtig mitzuteilen, dass so ein tolles angebot gegeben hat.

wkropka

sobota, 28 lipca 2012

our new books...part 1

w poprzednim poscie wspomnialam o tym... to nasz nowy typ ksiazeczek... w zwiazku z tym, ze uczymy sie czytania metoda globalna i sylabowa... (w zaleznosci od dnia, ochoty i rodzaju zabawy) ...  powyzsze zdjecia przedstawiaja nasze zrodlo (a wlasciwie jego czesc) slowa pisanego (duza czcionka), dlatego nasz starszak uczy sie "widziec" slowa... nauczyl sie tez pare zdan na pamiec i przesuwa poprawnie paluszkiem pod wyrazami, gdy "czyta";). ksiazeczki sa zalaminowane, wiec nawet mlodzian oglada, a slinic moze przy tym, ile dusza zapragnie... ;)
obrazki i zdjecia wycinam z gazet i dopisuje do nich pasujace zdania. kolorem czerwonym pisze tez wyrazy, na ktore moj synek powinnien zwrocic szczegolna uwage, lub sa dla niego nowe. 

nastepnym razem napisze o naszych nowych zakupowych zdobyczach...za bardzo mala kase...;) az dziw bierze, ze takie fajne rzeczy przeceniane sa az tak bardzo....;)

in meinem letzten post habe ich es schon erwähnt... das sind unsere neuen bücher... wir lernen lesen... global und mit silben... abhängig vom tag, von der laune, vom spielart... die fotos zeigen unsere bücher (eigentlich nur ein teil davon). sie haben "große" buchstaben, unser sohn lernt so die wörter zu "sehen". er kann paar sätze schon auswendig und beim "lesen" schiebt er seinen finger richtig unter den wörtern. die bücher sind laminiert, so kann auch der jungere damit "arbeiten" ( das sabbern ist nicht schlimm ;) )
die bilder und fotos habe ich aus den zeitungen ausgeschitten und mit den passenden sätzen ergänzt. manche wörter habe ich rot geschrieben, um meinen sohn auf sie aufmerksam zu machen, oder die neu für ihn sind .

beim nächsten mal schreibe ich über unsere neue anschaffung, ein echtes schnäppchen...

pozdrawiam
grüße
wkropka

wtorek, 24 lipca 2012

more...


wiecej... wiecej mozemy juz robic wspolnie...mozna wymyslic wreszcie zabawy, ktorymi bawia sie moje dwa skarby RAZEM... mlodszy (15 miesiecy) coraz bardziej "komunikuje" sie z nami slownie. mam wrazenie, ze zrozumienie jego przychodzi mi latwiej niz wczesniej w przypadku starszaka. tlumacze to  doswiadczeniem, rutyna...
starszak (3,5 l.)  posluguje sie dwoma jezykami, czasem brakuje mu polskich, tudziez niemieckich odpowiednikow, czasem nie znajac slowa probuje je wytlumaczyc... przygotowalam, wiec ksiazeczki takie, jak przygotowala Marta, w jezyku polskim i niemieckim (korzystajac z tej strony: kizclub). z ksiazeczek korzystaja tez oboje...zwlaszcza mlodszy :)
nastepna rzecza, ktora wlasnie przygotowuje, jest moj maly projekt, ktory pozwoli mi oszczedzic atrament do drukarki ;)

czy juz wspominalam, ze ostatnie 2 tygodnie znowu przechorowalismy...znowu cos przywleczone z przedszkola :/ tym razem mnie najgorzej dorwalo :/

mehr... das können wir jetzt gemeinsam machen... endlich können meine beiden schätze ZUSAMMEN spielen. der jungere (15 mon.) komuniziert wörtlich mehr. es kommt mir vor als ich ihn mehr verstehen würde als ich es bei dem älteren damals getan habe. es ist wohl die erfahrung...

der ältere (3,5 J) spricht 2 sprachen. manchmal fehlen ihm worte ( mal auf polnisch, mal auf deusch, manchmal probiert er die wörter umzugehen, und sie anders zu erklären... ich habe auch da was für ihn vorbereitet. so wie das Marta gemacht hat (auf polnisch und auf deutsch, quelle: kizclub). beide nutzen die bücher gerne, besonders der jungere ;)
  
demnächst kommt noch was. bin gerade dabei es zu machen. diesmal spare ich mir die tinte ;)

wir waren letzte 2 wochen wieder mal krank. seit unser ältere sohn in den kiga geht, bringt er immer wieder was  "mit". mich hat es diesmal richtig arg erwischt :/

pozdrawiam
liebe grüße
wkropka