sobota, 28 lipca 2012

our new books...part 1

w poprzednim poscie wspomnialam o tym... to nasz nowy typ ksiazeczek... w zwiazku z tym, ze uczymy sie czytania metoda globalna i sylabowa... (w zaleznosci od dnia, ochoty i rodzaju zabawy) ...  powyzsze zdjecia przedstawiaja nasze zrodlo (a wlasciwie jego czesc) slowa pisanego (duza czcionka), dlatego nasz starszak uczy sie "widziec" slowa... nauczyl sie tez pare zdan na pamiec i przesuwa poprawnie paluszkiem pod wyrazami, gdy "czyta";). ksiazeczki sa zalaminowane, wiec nawet mlodzian oglada, a slinic moze przy tym, ile dusza zapragnie... ;)
obrazki i zdjecia wycinam z gazet i dopisuje do nich pasujace zdania. kolorem czerwonym pisze tez wyrazy, na ktore moj synek powinnien zwrocic szczegolna uwage, lub sa dla niego nowe. 

nastepnym razem napisze o naszych nowych zakupowych zdobyczach...za bardzo mala kase...;) az dziw bierze, ze takie fajne rzeczy przeceniane sa az tak bardzo....;)

in meinem letzten post habe ich es schon erwähnt... das sind unsere neuen bücher... wir lernen lesen... global und mit silben... abhängig vom tag, von der laune, vom spielart... die fotos zeigen unsere bücher (eigentlich nur ein teil davon). sie haben "große" buchstaben, unser sohn lernt so die wörter zu "sehen". er kann paar sätze schon auswendig und beim "lesen" schiebt er seinen finger richtig unter den wörtern. die bücher sind laminiert, so kann auch der jungere damit "arbeiten" ( das sabbern ist nicht schlimm ;) )
die bilder und fotos habe ich aus den zeitungen ausgeschitten und mit den passenden sätzen ergänzt. manche wörter habe ich rot geschrieben, um meinen sohn auf sie aufmerksam zu machen, oder die neu für ihn sind .

beim nächsten mal schreibe ich über unsere neue anschaffung, ein echtes schnäppchen...

pozdrawiam
grüße
wkropka

Brak komentarzy:

Prześlij komentarz